Mittwoch, 14. Okt. und Donnerstag, 15. Oktober wegen Umbau geschlossen!

Jetzt Anrufen
Auestrasse 9C, 67346 Speyer
06232 687 52 00
MO 8-20 Uhr
DI 8-13 / 14-20 Uhr
MI 8-20 Uhr
DO 8-13 / 14-20 Uhr
FR 8-20 Uhr
SA 9-14.30 Uhr
SO 8.30-12.30 Uhr
Schwegenheimer Str. 47, 67354 Römerberg
06232 676 89 60
MO 8-12 / 15:30-19 Uhr
DI 9-12 / 16-19 Uhr
MI 8-12 / 15:30-19 Uhr
DO 9-12 / 16-20 Uhr
FR 8-12 / 15.30-18 Uhr
SA 9-12 Uhr
SO geschlossen

Blumenkohl enthält viele Proteine, nur eine geringe Menge an Kohlenhydrate und fast kein Fett. Auf Grund seiner Zusammensetzung beeinflusst er die Verdauung im gesamten Verdauungstrakt vom Magen bis zum Dickdarm. Zudem besitzt der weiße Kohl einen besonders hohen Vitamin C-Gehalt, wordurch das Immunsystem gestärkt und zugleich der UV-Schutz Deiner Haut effektiv verbessert wird. Auf Grund seiner feinen Zellstruktur gilt der Blumenkohl als besonders leicht bekömmlich. Schon Babys vertragen gegarten und pürierten Blumenkohl problemlos.
Frisch vom Feld bekommt man ihn bei uns ab Juni bis Ende Oktober.
Der weiße Kohl ist viel mehr als nur eine Beilage. Man kann das Blütengemüse auf alle möglichen Arten zubereiten:
Roh: als Knabbersnack oder als Blumenkohl-Salat (z.B. mit Balsamico)
Gekocht: entweder zum Garen (in Salzwasser die einzelnen Röschen kochen oder etwa 20 Minuten den ganzen Kohlkopf kochen) oder als Blumenkohl-Suppe
Gedünstet: die gesündeste Variante, Blumenkohl zu garen, da hierbei die meisten Vitamine erhalten bleiben
Backen: z.B. als Blumenkohl-Auflauf oder sogar als Pizza (!!!)
Braten: wie (fast) jedes Gemüse schmeckt auf Blumenkohl gebraten

Also einfach mal ausprobieren – unser Tipp des Monats!

Schnuppern Sie doch einfach mal bei uns rein – wir freuen uns über jedes neue Gesicht. Machen Sie sich selbst ein Bild – kostenlos!

JETZT PROBETRAINING VEREINBAREN!