Jetzt Anrufen
Auestrasse 9C, 67346 Speyer
06232 687 52 00
MO 8-13 / 14-20 Uhr
DI 8-13 / 14-20 Uhr
MI 8-13 / 14-20 Uhr
DO 8-13 / 14-20 Uhr
FR 8-13 / 14-20 Uhr
SA 9-14.30 Uhr
SO 9-12 Uhr
Schwegenheimer Str. 47, 67354 Römerberg
06232 676 89 60
MO 8-12.30 / 15-20 Uhr
DI 8-12 / 15-20 Uhr
MI 8-12 / 15-19 Uhr
DO 8-12 / 15-20 Uhr
FR 8-12.30 / 14.30-18.30 Uhr
SA 9-13 Uhr
SO geschlossen

Ein Training, das süchtig macht

 

Für ihr junges Alter fühlte sich unser Mitglied des Monats Antonia einfach zu unsportlich. „Das Treppensteigen war das Schlimmste für mich“, berichtet die 26-jährige Mutter aus Römerberg-Mechtersheim. Im Juni 2017 fasste sie dann den Entschluss sich bei eFITiv anzumelden und sich und ihrem Körper etwas Gutes zu tun. Vor allem wollte Antonia abnehmen, sich fitter und beweglicher fühlen. Doch nicht nur ihr Gewicht und ihre Ausdauer haben sich seither verbessert, sondern auch ihre Rückenschmerzen sind weniger geworden. Trotz ihres Bandscheibenvorfalls im September 2017 und Schmerzen in der Schulter trainiert Antonia unermüdlich weiter, denn das Training wurde sofort auf ihre Probleme angepasst, damit sie sich auch weiter gesund und fit fühlen konnte. „Ich hätte das nie gedacht, aber mittlerweile bin ich süchtig nach dem Training! Ich versuche mehrmals pro Woche vorbeizukommen, außer der Alltag und meine Familie verlangen etwas anderes“, schmunzelt Antonia. „Wenn ich einmal keine Zeit habe, plagt mich sogar das schlechte Gewissen, das ist wirklich unglaublich.“

 

Ihre Freizeit verbringt die lebensfrohe Pfälzerin am liebsten mit ihrem Mann und ihren Kindern auf dem Campingplatz, außerdem geht sie gerne schwimmen und sie liebt es zu tanzen, da kommen die verlorenen Pfunde und die gewonnene Ausdauer gerade recht. Besonders die regelmäßigen Check-ups motivieren Antonia dranzubleiben: „Die Check-ups sind eine tolle Sache, denn so sehe ich, was sich innerhalb von sechs Wochen alles verändert hat. Ich habe bis jetzt 8kg pure Fettmasse verloren! Das ist Motivation pur!“ Aber natürlich spornen sie auch die Komplimente von Familie und Freunden weiter an. Gerade ihre Familie ist sehr stolz auf Antonia, aber auch beeindruckt und erstaunt, denn vor eFITiv konnte sie dem Sport so gar nichts abgewinnen. Da eFITiv ohne das übliche, bedrückende Fitnessstudiofeeling auskommt, kann Antonia in den 35 Minuten, die das effektive Zirkeltraining dauert, komplett abschalten, sich auf sich selbst und ihren Körper konzentrieren. Wenn man erst einmal seinen eigenen Rhythmus gefunden hat, schafft man es immer, das knackige Ganzkörpertraining in seinen Alltag zu integrieren. „Man sollte sich niemals schämen und das Training zumindest einmal ausprobieren, auch mit etwas mehr auf den Rippen oder körperlichen Problemzonen. Durch die freundlichen Mitarbeiterinnen, die stets mit Rat und Tat zur Seite stehen, fühlt Frau sich bei eFITiv schnell wohl und der Erfolg kommt von ganz alleine“, rät Antonia anderen Frauen, die bisher ihren inneren Schweinehund noch nicht überwinden konnten. „eFITiv ist einfach effektiv!“

Schnuppern Sie doch einfach mal bei uns rein – wir freuen uns über jedes neue Gesicht. Machen Sie sich selbst ein Bild – kostenlos!

JETZT PROBETRAINING VEREINBAREN!